MegaCorp: hashdata

hashdata wurde zu Beginn des 21. Jahrhunderts von führenden deutschen Kommunikationswissenschaftlern und Visionären auf der Erde gegründet und hatte sich der (Weiter-)Entwicklung von Kommunikationstechnologien und eGovernment-Strukturen sowie der Archivierung und Verbreitung von elektronischen Informationen verschrieben.

Im Verlauf der Geschichte entstand aus hashdata eine multi-nationale MegaCorp mit Verflechtungen in höchste Regierungsämter und andere Konzerne.

Die erlangte Informationshoheit und die kontinuierliche Erweiterung von Datenbanken sowie die fortwährende Installation und Verbesserung der sog. ComRelays erlaubte es der Firma auch nach der planetaren Katastrophe auf der Erde ihre Vormachtsstellung zu behalten und steht bis heute an der Spitze der Hochtechnologie- und Informationsfirmen.

Firmenname: hashdata (#d)
CEO: unbekannt
Firmensitz: unbekannt
Produktpalette: ComRelays, CRN, X-Boote, Kommunikations- und Sensortechnologie

3 Gedanken zu „MegaCorp: hashdata“

Schreibe einen Kommentar