Planetary Systems: Highgate, The RIM, MCC

Das HIGHGATE-System wurde in Folge der positiven Analyse durch das Mars Colonial Council Deep Space Research & Recon (MCC-DSRR) 2.1.92 AD/36 PE zur Besiedelung freigeben und noch im selben Jahr kolonisiert.

HIGHGATE füllt damit ein Macht-Vakuum im RIM, welches durch die Hoheit der Earth Alliance (EA) über die Systeme ORD HOWALK und MORRE STATION entstanden ist, die bis zur Erschließung von HIGHGATE und LEWATS III durch das MCC die Hyperraum-Routen aus den COLONIES nahezu vollständig unter ihrer Kontrolle hatten.

Aktuell ist die Kontrolle der Systeme entlang der mehrheitlich als „Fringe Run“ bekannten Hyperraum-Route von ORD HOWALK über HIGHGATE nach HELLS GATE durch die unterschiedlichen Fraktionen ein heikles Politikum.

Die Corporate Sector Authority (CSA) wirft sowohl der EA als auch dem MCC vor, ihre Expansionsbemühungen (und damit letztlich die Sicherung des Fortbestehens der Menschlichen Rasse) erheblich durch Kontrollen und Blockaden zu behindern. Viele Sicherheitsexperten sehen daher mittelfristig einen Konflikt zwischen den großen Fraktionen am Horizont. Ebenso ist klar, dass die CSA mit allen Mitteln nach alternativen Routen in den xCSA sucht.

Region: The RIM
System: Highgate
Suns: Orange sun
Orbital Position: 4th
Moons: 1
System Features: 4 Orbits (Rockball with 3 moons, Rockball, Swamp planet with Atmosphere, Arid world with 1 moon)
Astronomical Name: BD+2° 3312
Rotational Period: 20 Erd-Standard-Stunden
Orbital Period: 410 Erd-Standard-Tage

Class: G
Diameter: 11.380km
Atmosphere: Type 1/2 (breathable, breathmask required in some regions)
Climate: Temperate
Gravity: Standard
Primary Terrain: Arid plains, Tundra

HIGHGATE, THE RIM

Native Species: none
Immigrated Species: Humans
Primary Languages: Franglic
Government: Mars Colonial Council (MCC) Governor
Population: 150k
Major Imports: Heavy Machinery
Major Exports: Food (Fish), Gemstones, Raw materials

Affiliation: Mars Colonial Council (MCC)

Major Locations: Deep Blue, Highgate Central
Technology: Spacefaring
Spaceport: 1 Standard, 1 Military
History: s.o.

Notable Characters: Melissa R. Dennis, MCC-Governor Kent Mervin, MCI-Detective Arnold MacCabe

 

Karte des Raumhafens von HIGHGATE CENTRAL

Der Raumhafen von HIGHGATE CENTRAL liegt unweit des Bazar und ist in einen zivilen und einen militärischen Distrikt geteilt. Letzterer ist nur mit besonderen Befugnissen zugänglich.

Die Docking Bays liegen unterirdisch, so dass auch Raumschiffe mit einer Gesamtlänger über 50m landen können. In diesem Fall bleibt die Blende der Bays einfach verschlossen und die Raumschiffe landen auf den Docking-Bays, während sämtliche Versorgungsanschlüsse etc. von unten an das Schiff heran geführt werden.

(Super)-Bulk-Freighter landen in der Regel gar nicht, sondern löschen ihre Fracht im Orbit, wo sie über eine geostationäre Plattform an den Space Elevator weitergeleitet wird, der die Fracht dann zum Planeten befördert (oder anders herum).

HIGHGATE CENTRAL SPACEPORT

4 Gedanken zu „Planetary Systems: Highgate, The RIM, MCC“

Schreibe einen Kommentar